Alles was für die perfekten Verlobungsfotos zu beachten ist...


Sie planen also Ihren Heiratsantrag und sind bereit, diese magische Frage zu stellen: Herzlichen Glückwunsch!

Verlobungsfotos sind unglaublich besonders, weil entweder A) der Antrag eine Überraschung sein wird und Sie diesen einmaligen Moment festhalten, wenn Ihr Partner Ja zum Rest Ihres gemeinsamen Lebens sagt! Oder B) Sie haben die Frage bereits gestellt und möchten den Beginn der nächsten Schritte in Ihrer Beziehung dokumentieren und vor Ihrem Hochzeitstag etwas Spaß haben.

So oder so, hier sind einige Top-Tipps, um den perfekten Verlobungsfotografen auszuwählen.

Was man anziehen soll?

Es liegt ganz bei Ihnen und hängt davon ab, wie Sie und Ihr Partner sich fühlen möchten! Ich würde immer vorschlagen, etwas zu tragen, das Sie lieben und in dem Sie sich wohl fühlen, damit Sie das Fotoshooting so gut wie möglich genießen möchten. Aber abgesehen davon sind die Möglichkeiten endlos! Kleidung ist eine großartige Möglichkeit, Ihren persönlichen Stil auszudrücken. Mögen Sie es beide, sich auf die Neunen anzuziehen?

Sie möchten Ihre Outfits für das Shooting farblich abstimmen? Oder sind Sie beide mehr auf Komfort und die Erkundung der Lage ausgerichtet, liegt es ganz bei Ihnen, aber es lohnt sich, etwas zu planen.


Top-Tipp: Dämpfen oder bügeln Sie Ihre Outfits im Voraus, damit sie fotobereit sind und optimal aussehen. Niemand will beim Verlobungsshooting zerknitterte Kleidung!

Betrachten Sie professionelle Haare und Make-up für Ihr Shooting

Wenn Sie beide an der Planung des Verlobungsshooting beteiligt sind, lohnt es sich möglicherweise, darüber nachzudenken, einen Profi für Haare und Make-up zu engagieren. Wenn Sie etwas Bestimmtes wollen und sich nicht allzu sicher in Ihren eigenen Fähigkeiten fühlen, oder wenn Sie sich einfach nur verwöhnen lassen und eine Million Dollar spüren möchten! Fotos erfordern in der Regel auch etwas schwereres Make-up als Ihr normaler Alltagslook. Wenn Sie also einen Profi an Bord haben, bedeutet dies, dass Ihr Look mit der Kamera und den Fotos im Hinterkopf erstellt wird. Viele Paare entscheiden sich dafür, Make-up mit ihrem Hochzeitsstylisten für Haare und Make-up beim Verlobungsshooting auszuprobieren, um eine Reihe von Looks zu testen und herumzuspielen!

Top-Tipp: Vergessen Sie nicht, Ihre Nägel nach Ihren Wünschen machen zu lassen, um die Fotos zu erhalten, die Ihren Verlobungsring zeigen.

Wenn der Vorschlag eine Überraschung ist, gönnen Sie Ihrem Partner vielleicht vorher eine schöne Maniküre, damit seine Nägel schön aussehen und die Kamera bereit ist.

Wähle Ihren Fotografen

Ihr Verlobungsfotograf wird höchstwahrscheinlich auch Ihr Hochzeitsfotograf sein, also stellen Sie sicher, dass es sich um eine Person handelt, der Sie vertrauen und die genau die Vision, die Sie für Ihre Verlobungs- und Hochzeitsfotografie haben, einfangen und einfangen kann. Wenn Sie Zeit mit Ihnen beim Verlobungsshooting verbringen, können Sie sich auch mit Ihrem Fotografen verbinden und sich wohl fühlen, wodurch Sie sich auf der Hochzeit wohler fühlen.

Sprechen Sie vor dem Shooting mit Ihrem Fotografen, erzählen Sie ihm Hintergrundgeschichte und Details zu Ihrer Beziehung, wie Sie sich kennengelernt haben, was Sie gerne tun und denken Sie vielleicht sogar daran, ein Moodboard zu zeigen, wenn Sie bestimmte Dinge als visuelle Elemente wünschen sind immer leichter zu interpretieren als Worte und geben dem Fotografen eine genaue Vorstellung davon, was Sie wollen. Je mehr der Fotograf über Sie erfährt, desto einfacher kann er sich vorbereiten und hat höchstwahrscheinlich einige Vorschläge!

Wählen Sie den perfekten Standort

Die Location spielt eine große Rolle bei der Beleuchtung, dem Hintergrund und der Atmosphäre eines jeden Shootings, daher ist es wichtig, für Ihr Verlobungsshooting einen fantastischen Ort auszuwählen!

Vielleicht möchten Sie einen Ort, der Bedeutung hat und Erinnerungen an Sie als Paar festhält. Oder vielleicht möchten Sie gemeinsam etwas Neues und Aufregendes ausprobieren, wie die wilden Moore oder einen schönen Strand. Wo immer Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass es landschaftlich und schön ist und dass Sie sich beide wohl fühlen, da die Lage ein entscheidender Faktor ist.

Brauchen Sie Inspiration für Locations? Hier sind 15 der einzigartigsten und romantischsten Orte, die ich in Schottland vorschlagen kann…

Das Datum

Die meisten Paare haben Ihr Verlobungsshooting normalerweise ein paar Monate vor der Hochzeit, wenn die ganze Aufregung beginnt. Abhängig von der Art der gewünschten Fotos möchten Sie jedoch möglicherweise ein bestimmtes Wetter oder eine bestimmte Zeit planen, um einen Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang einzufangen. Wenn Sie Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang planen, recherchieren Sie die Zeiten und planen Sie mit Ihrem Fotografen, um zu einem guten Zeitpunkt anzukommen, um den perfekten Moment festzuhalten. Wenn Sie abenteuerlustige Wanderer sind, die gerne zwischen den verschneiten Hügeln wandern, stellen Sie sicher, dass Sie zu einer Zeit gehen, in der es eine gute Schneeschicht gibt und Ihr Shooting nicht durch Matsch und Matsch ruiniert wird. Berücksichtigen Sie diese Elemente, wenn Sie ein Angebot planen, damit Sie das perfekte Datum auswählen können.

Aber was mache ich vor der Kamera?

Wir sind nicht alle geborene Reality-TV-Stars oder geboren, um vor der Kamera zu stehen, daher kann es manchmal etwas nervenaufreibend sein, bevor Ihr Verlobungsshooting beginnt. „Was mache ich mit meinen Armen? Wie stehe ich?“... Versuchen Sie, sich nicht zu viele Sorgen zu machen, Ihr Fotograf wird Sie unglaublich entspannt fühlen lassen und Ihnen helfen, einige tolle Aufnahmen mit vielen offenen und redaktionellen Momenten zu machen.

Warum nicht einen Tag daraus machen, vorher einen schönen Brunch machen, um sich zu entspannen und vorzubereiten und dann ein paar Drinks für danach einzuplanen, es wird mehr wie ein lustiger Tag aussehen und Ihre Nerven beruhigen. Verbindung ist der Schlüssel, also halten Sie sich an den Händen, kuscheln Sie und wenn Sie wirklich Zweifel haben, küssen Sie sie aus. Jeder liebt ein romantisches Kussfoto!

Wenn Sie einen pelzigen Freund haben, bringen Sie ihn mit! Haustiere sind Teil Ihrer Familie, daher werden die Bilder nicht nur sentimental und einprägsam, sondern lösen auch natürliche, liebevolle und entspannte Reaktionen aus